Kontakt

Anka Zink trifft mit ihrem neuen Bühnen-Solo-programm „Das Ende der Bescheidenheit“ direkt den Nerv der Frauen und Männer unserer Zeit, und lässt als couragierte Inszenierungskünstlerin mit ihrer kleinen Anleitung zum Größenwahn genau Ihr Theater aus allen Nähten platzen. Mit „Das Ende der Bescheidenheit“ eröffnet Anka Zink eine neue Ära der Humoroffensive und wedelt mit dem Generalschlüssel zum Größenwahn die Bescheidenheit samt Halleluja zum Teufel. Erleben Sie es live! Veranstaltungsort: Kulturspielhaus Rumeln Dorfstraße 19a 47239 DUISBURG

Share

Event veröffentlicht am 21.01.2020

Copyright ehs-Verlags GmbH

Navigation

Social Media